Jetzt sind’s schon vier…

Vier Jahre Selbständigkeit, hättste auch nicht gedacht, damals, als wir anfingen

Mittlerweile ist aus dem großen Abenteuer Alltag geworden, mit all den Aufs und Abs, die dazu gehören. Mehr Arbeit als Wahnsinn, weniger Euphorie, alles ein wenig ruhiger, ohne große Ausschläge nach oben oder unten – Alltag halt.

Viele der anfallenden Arbeiten lassen sich mittlerweile tagsüber im Laden erledigen, es gibt also wieder freie Abende. So richtig produktiv sind die allerdings nicht, wenn man erst irgendwann zwischen acht und zehn nach Hause kommt – weshalb der freie Tag in der Woche auch gut mit Programm gefüllt ist und die Erholung nachwievor ein wenig kurz kommt, zumal bei Selbständigen ja auch freie Tage nur höchst selten so richtig frei sind. Drei Wochen Urlaub wären mal geil, da das aber weiterhin nicht machbar ist gibt es ab und zu mal ein paar freie Tage am Stück, die manchmal sogar wie ein richtiger Kurzurlaub sind. Dummerweise sind die freien Tage erst mal passé, rechtzeitig vor dem Weihnachtsgeschäft verlässt uns nämlich eine Aushilfe, und gute Aushilfen zu finden ist alles andere als einfach.

Seit ich den Betrieb alleine schmeiße hat die Arbeit, vor allem aber die Belastung deutlich zugenommen. Zum Glück weiß ich Benedikt nicht nur in Ausnahmesituationen an meiner Seite – völlig alleine könnte ich so eine Sache eher nicht wuppen.

Und obwohl aus dem Abenteuer Alltag wurde, obwohl es nachwievor anstrengend ist, möchte ich diesen Alltag nicht eintauschen. Na gut, ich hätte da mein Träumchen, aber solange ich den Jackpot noch nicht geknackt habe können wir gerne so weitermachen wie momentan. 😉

Das Vierjährige feiern wir übrigens nicht im Laden, das genießen wir still für uns alleine. In einem Jahr dann, wenn nix dazwischen kommt, wird die Party dafür um so größer…

5+

Ein Gedanke zu „Jetzt sind’s schon vier…“

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Vierten!! Ich wünsche euch auch für dieses und die nächsten Jahre viel Erfolg und Glück, lasst euch nicht unterkriegen, ich bin echt stolz auf euch!! Ganz viele liebe Grüße aus Berlin von Susa

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
25 + 10 =