Freunde
Freunde

Könnt’ mal wieder was Neues

Es gibt Menschen, die verbringen ihr ganzes Leben am gleichen Ort. Vielleicht aus guter alter Familientradition, weil sie den von den Eltern oder Großeltern aufgebauten Betrieb oder das Haus übernehmen wollen. Vielleicht, weil sie einfach keinen Sinn darin sehen, woanders hin zu ziehen. Vielleicht sogar, weil sie den großen Schritt oder generell die Veränderung scheuen. Oder einfach, weil es ihnen dort gefällt. Mein Ding war das irgendwie nie. Ich bin, wenn auch eher durch Zufall, mit 18 Jahren in “die große, weite Welt” gezogen (naja, in die “Frontstadt”, sprich nach West-Berlin), und schnell war klar, ich will noch viele weitere …

35 Jahre

In diesen Tagen jährt sich die längste, noch bestehende und gepflegte Freundschaft bereits zum 35. mal. Fünfunddreißig Jahre! In jenem Jahr, 1987… besuchte Erich Honecker als erster Staatschef der DDR die, von Helmuth Kohl regierte, BRD feierten die beiden Teile Berlins ihren 750sten Geburtstag – schön voneinander getrennt. Im Westen hielt US-Präsident Ronald Raegan die “Open this gate”-Rede moderierte Thomas Gottschalk erstmals Wetten Dass erhielt Rudi Carrell wegen des “Damenunterwäsche-Skandals” in Rudis Tagesshow Morddrohungen aus dem Iran gewann Steffi Graf die French Open und wurde erstmals Nummer 1 der Damen-Tennisweltrangliste starb Uwe Barschel in einer Hotelbadewanne in Genf standen Madonna …

Bevor wieder alles dicht ist

Bevor wieder alles dichtgemacht wird kommt die liebste Freundin noch mal auf einen Besuch vorbei. Geimpft, getestet, trotzdem werden die aushäusigen Aktivitäten schwer begrenzt, stattdessen heißt es lecker Futtern, viel knuddeln und gaaanz viel entspannen. Bis zum nächsten Wiedersehen dauert es wohl noch eine ganze Weile, denn auch im nächsten Jahr wird es, Corona – genauer gesagt den unfähigen Regierenden und ein paar Egoisten – sei Dank eher nichts mit dem obligatorischen Geburtstagsbesuch. Aber vielleicht ist das Zeitfenster zwischen der vierten und fünften Welle ja groß genug… Wie üblich ist das Wochenende viel zu schnell vorbei, aber zum Glück hält …

Endlich wieder live knuddeln

Nach einem Dreivierteljahr – gefühlt wesentlich länger – kommt die liebste Freundin wieder zu einem Besuch vorbei. Endlich wieder live knuddeln! Wahrscheinlich wieder mal rechtzeitig vor der nächsten Infektionswelle… Obwohl geimpft und getestet verzichten wir auf große Ausflüge, aber hier in der Region ist es sowieso gerade dermaßen überfüllt mit Touristen, da würden wir uns wahrscheinlich auch ohne Pandemie nicht reinstürzen. Der einzige Ausflug führt uns zum Hausstrand – auch der ist gut besucht, aber immerhin gibt es noch genügend freien Platz für ein kleines Fotoshooting. Auch das neue Titelbild des Blogs stammt natürlich aus der kleinen Fotosession. Und der …

Ist ja schon fast…

Dass sich Weihnachten nähert habe sogar ich schon mitbekommen. So leere ich ja brav täglich meine Adventskalendersocke, und am Samstag war ich mit meinem lieben Besuch tatsächlich auf dem Rostocker Weihnachtsmarkt – wobei der Mittelalterliche Markt am Klostergarten zu meiner Überraschung sogar sehr angenehm war. Dass es aber schon in 3 Tagen soweit ist… da muss ich mich wohl doch nicht wundern, wenn sich seit einigen Tagen immer mehr Kunden mit den Worten “frohes Fest” verabschieden… Aber das ist auch gut so: Ich bin absolut urlaubsreif, und Benedikt geht es nicht anders. Wir werden die 3 1/2 Tage – quasi …

Urlaub an der Ostsee

Sommerzeit – Urlaubszeit – Ferienpostings auf allen Kanälen… da will ich doch nicht hintenanstehen. 😉 Und deshalb auch hier ein paar Impressionen vom Urlaub an der Ostsee: Wasser und so Schlemmerabende Abendstimmung Schabernack Ruhe und Entspannung Sonnenuntergang Und natürlich das obligatorische Gruppenselfie. Natürlich stand ich unter der Woche tagsüber im Laden, aber das gemeinsame Wochenende und die schönen Abende in lieber Gesellschaft gaben auch mir ein kleines Gefühl von Urlaub. Ja, auch wenn man an der Küste wohnt und seltener am Strand ist als ein Feriengast während seines dreiwöchigen Urlaubs kann hier Urlaubsstimmung aufkommen. Tat unheimlich gut und gibt Energie …